Kerstins top Tipps: So könnt ihr euren Eisenwert in der Schwangerschaft stabilisieren

Warum sinkt der Eisenwert eigentlich in der Schwangerschaft? Werbung, da Markennennung. Der Eisenwert – mit ihm seid ihr bestimmt auch ständig in eurer Schwangerschaft konfrontiert: Ihr müsst Euch vorstellen, dass in der Schwangerschaft die Gebärmutter, Herz und Kreislauf besonders intensiv mit Blut versorgt werden müssen. Der Uterus wird nicht mehr mit ca. 50ml/Min. mit Blut…

Beleghebamme Hebamme Schwangerschaft Wochenbett Geburt Kiel Mutterglück Mamablog Mamablogger Mutterkutter Mamaliebe Wunder der Geburt

nachgefragt! bei Beleghebamme, Mama und Kreißsaalurgestein Martina Ehrich

Martina Ehrich (51) ist ein Unikat.  Und eine Koryphäe. Wer mit der Kieler Beleghebamme in den Kreißsaal geht, der braucht keine Angst zu haben. Der kann sich fallen lassen. Denn sie ist für alle werdenden Mamas da. Zu 100 %. Eine Erfahrung, die wir beide, Claudia & Doro, machen durften. Harte Schale, weicher Kern. So…

10 Dinge, die in der 2. Schwangerschaft anders sind.

Körper Huch, war der Bauch auch in der 1. Schwangerschaft schon so schnell so groß und quasi so gar nicht zu übersehen? Und die Brüste? Meine Güte sind die schwer geworden. Aber, hey, cool – nun sehen sie aus wie frisch aufgespritzt und nicht mehr wie schlapp gewordene Luftballons. Ein Hoch auf die Natur! Tragen…

Viola Sander Heilung Heilerin Gesundheit Mamasein Kinderwunsch Endometriose Erfahrung Mama Mamablog MutterKutter Mamablogger Kinder Famillienzeit Kiel

Heilung? Funktioniert das wirklich? Interview & Erfahrungsberichte.

Heiler – da denken viele von uns gleich an Räucherstäbchen, Hände auflegen und komische Scharlatane. Und wir sind ehrlich, uns ging es früher ähnlich. Wir waren recht große Skeptiker, was dieses ganze Thema angeht… bis es bei uns beiden selber funktioniert hat. Und sagt man nicht immer so schön: „Wer heilt, hat Recht“!? Wir möchten euch…

Sonja Rakow Yoga Pingu Kinder Mama Mamablog Mutter Eltern Kinderkurs Baby Säugling Babykurs Pekip Kiel MutterKutter Yoga mit Kind

nachgefragt! bei Sonja Rakow – Kinderkursleiterin, Yogini & und Mama

Unter uns Kieler Müttern ist Sonja Rakow so etwas wie ein „bunter Hund“. Wir haben viele Frauen getroffen, die uns, bevor wir sie kannten, gesagt haben: „Sonja Rakow? Na klar, da habe ich Schwangerenyoga gemacht. War super.“ Oder: „Sonni? Die macht einen super Pingu-Kurs für Kinder! Geh da mal hin.“ Wir am Anfang so: „Häh,…

Yoga, Poweryoga, Hamburg, Mutterkutter, Mamablog, Kiel, MutterKutter, schwanger, Schwangerschaft, Geburt, Zwillinge, Andrea Kubasch, QBI

nachgefragt! bei der prominenten Yogalady Andrea „QBI“ Kubasch

Andrea Kubasch ist eine Yoga-Koryphäe. Wer Power Yoga macht, der kennt sie bestimmt. Vielleicht habt ihr auch schon mit ihr praktiziert, ohne es zu ahnen und denkt grad: Ich kenne sie doch, nur woher? Es könnte die Brigitte-Power-Yoga-DVD sein, die bei euch im Wohnzimmer liegt. Andrea ist die Trainerin, die so charmant durch die Sessions führt. „Waaas, du…

Hebamme gute Hebamme Mamablog MutteKutter

10 Dinge, die eine gute Hebamme ausmachen

Hebammen sind nicht nur Hebammen. Sie sind für uns viel mehr. Hebammen sind quasi die Feuerwehr im Wochenbett; die Notfallpraxis und Seelsorgehotline für Schwangere und Neumamas; sie sind die beste Freundin, der wir nicht nur alles erzählen, sondern tatsächlich auch zeigen. Ihr wisst schon.. Egal, ob ihr euch für eine Beleghebamme entscheidet, die euch in…

Kliniktasche: Unsere Must-haves für euch.

Kliniktasche? Das ist bei unseren Mitmenschen manchmal mehr Thema als bei uns Schwangeren selbst. Wie oft mussten wir uns anhören: „Hast du denn auch schon deine Kliniktasche gepackt? Ist ja nicht mehr lang, ne!?“ Und das auch schon Wochen vor unseren Geburten. „Neihein, noch nicht!“, hören wir uns heute noch sagen. Was waren wir entspannt. Sehr entspannt.…

Podcast – Hurra, ein Baby – trotz Endometriose

Ich war fest davon überzeugt, nie Mutter werden zu können. Nie mein eigenes Baby im Arm halten zu dürfen. Ich hatte mich schon auf ein Leben ohne Kind eingestellt. Diagnose Endometriose. Doch dann ist für mich alles anders gekommen. Wie ich die Krankheit erlebt habe und für welchen Weg ich mich abseits der Schulmedizin entschieden habe…

Hurra, ein Baby – trotz Endometriose

Hä? Zwei Streifen? Ich? Das kann doch eigentlich gar nicht sein! Ich habe doch Endometriose?!* Ein Wahnsinnsmoment war das letztes Jahr, denn: Dass ich überhaupt Mutter werden könnte, damit hatte ich nicht wirklich gerechnet. Über Jahre hatte ich daran gearbeitet, mir diese Idee auszutreiben bzw. mir immer wieder zu sagen, dass das Ganze eine echt…