Auswandern – das neueste MutterKutter-Crewmitglied, Dr. Judith Bildau, wird es mit ihrer Familie wagen. Sie werden schon bald ihre Zelte in Deutschland abbrechen und nach Rom ziehen. Was für ein Abenteuer. Grandios. Und mutig, wie ich finde. Auswandern, was Neues machen, sich in kaltes Wasser stürzen – das passt zu ihr, finde ich.

auswandern Judith Bildau Mama Vierfachmama Patchwork Patchworkmama PatchworkfamilieModel Instagram JulesLoveAndLife Großfamilie Frauenärztin Mamablog Mamablogger Kiel MutterKutter
Foto: Dorothee Dahinden/ MutterKutter

Judith ist (Patchwork-) Mama, Frauenärztin und Model. Und dazu noch richtig erfolgreich auf Instagram. Sie ist eine Macherin. Sie ist begeisterungsfähig. Und leidenschaftlich. Eine Frau, die ich vom ersten Moment an ins Herz geschlossen habe.

2 Jahre „kannten“ wir uns via Instagram, bis ich sie persönlich kennenlernen durfte. Für dieses Interview haben wir uns in Hamburg getroffen. In ihrer Agentur paragon model agency durfte ich mit Judith diesen Film für euch drehen.

auswandern Judith Bildau Mama Vierfachmama Patchwork Patchworkmama PatchworkfamilieModel Instagram JulesLoveAndLife Großfamilie Frauenärztin Mamablog Mamablogger Kiel MutterKutter
Foto: Dorothee Dahinden/ MutterKutter

Top Thema: die Familien-Auswanderung nach Rom. Auswandern war aber nicht unser einziges Thema, über das wir für euch gesprochen haben. Judith plaudert im Hinblick auf ihren Model-Job aus dem Nähkästchen: Warum sie es oft komisch findet, sich selbst zu sehen und sie sich nicht auf jedem Foto mag – das erfahrt ihr unter anderem in diesem Film. Und nicht nur das: Wir haben über ihren Erfolg bei Instagram geprochen und auch darüber, dass es wichtig ist, auf sein Herz zu hören.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=zB7jw3XNs1s&feature=youtu.be

 

Übrigens: Seit Kurzem verbloggt Judith ihr Wissen auf MutterKutter. Ich freue mich riesig, dass ich sie als neues Crewmitglied gewinnen konnte. Sie wird nicht nur über das Auswandern oder ihr Familienleben schreiben, – sie wird auch immer wieder für euch ihr Fachwissen als Frauenärztin verbloggen. Aktuell planen wir einen Schwerpunkt zum Thema „unerfülter Kinderwunsch“.

Falls ihr mit Judith Kontakt aufnehmen wollt, eine Frage habt oder einen Themenwunsch habt, dann schreibt uns bitte eine Mail.

DANKE!

Herzlichen Dank für diesen wunderschönen Song „Remember Our Name“ an den isländischen Musiker Ármann Ingvi. Ich bin sehr berührt davon, dass ich ihn für diesen Film nutzen durfte. Ármanns Songs findet ihr übrigens hier auf Soundcloud. Ich habe den Musiker vor etlichen Jahren bei einem RTL-Dreh auf Island kennengelernt. Ein toller Mensch & Musiker. Unbedingt reinhören!

A big big thanks to you, Ármann! Hope to see you one day again! I love your music!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich akzeptiere.