Nachhaltig leben: 10 knackige Tipps für mehr Nachhaltigkeit in deinem Bad!

Wir verraten euch günstige und einfache Alternativen zum Plastikwahnsinn. Autorin: Dr. Judith Bildau.

Nachhaltig leben. Wir möchten damit anfangen. Zusammen mit euch. Schritt für Schritt, gut informiert und nicht dogmatisch. Aber mit dem Wissen: Wir müssen etwas ändern. Wir sind Mütter, wir sind Frauen, wir haben Angst um diesen Planeten, den wir unseren Kindern einmal hinterlassen werden. Deswegen gilt es, genau jetzt damit anzufangen, es besser zu machen.

Baby, Kind und Meer: „Man kann es nie allen recht machen.“

Erfolgsbloggerin Marisa Hart über Fans, Kritiker und das Brennpunktthema: der Klimawandel. Film & Interview: Dorothee Dahinden

Baby, Kind und Meer: Es ist einer der erfolgreichsten deutschen Familienblogs. Zwischen 350 000 und 400 000 Menschen verfolgen monatlich das Leben von Mari und ihrer Familie. Ihr Erfolgsrezept: Authentizität. Gefühle. Ganz viel Liebe. Und dazu persönliche Einblicke in den Familienalltag.

Meditation

Meditation: Darum solltest du jetzt unbedingt damit anfangen!

Wir verraten, warum Meditation so gesund ist und wie du starten kannst. Autorinnen: Dr. Judith Bildau, Isabel Huttarsch & Dorothee Dahinden

Meditation. Oh Gott. Puh. Wie soll ich das denn noch bitte in meinen Alltag einbauen? Wie geht das überhaupt? Sitzen, nicht denken, nichts machen?! Himmelherjee – kann ich nicht. Bitte stoppt solche Gedanken – und lest bitte weiter. Denn dieses Spezial ist für alle von euch, die sich im Innneren eigentlich nur nach einem sehen:…

Gewalt unter der Geburt

Gewalt unter der Geburt #1: „Manche Geschichten sind so schrecklich, dass sie mir immer wieder die Tränen in die Augen treiben.“

Was heißt "Gewalt unter der Geburt" eigentlich? Welche Geschichten erzählen betroffene Frauen? Und woran mangelt es in der Geburtshilfe? Doula Antonia Unger, Buchautorin Christina Mundlos & Frauenärztin Dr. Judith Bildau im Interview. Autorin: Dorothee Dahinden

Gewalt unter der Geburt. Wir müssen reden. Über ein Thema, das Schätzungen zufolge 56 Prozent der Frauen betrifft. Ein Thema, das oft totgeschwiegen wird. Vielleicht aus Scham. Oder weil Betroffene das Erlebnis hinter sich lassen möchten. Vielleicht auch aus „nicht wissen“ heraus.

Leben mit Angst #2: „Ich dachte: ich sterbe!“

Zwei Frauen erzählen offen über ihre Angsstörung. + Warum Sport bei Panikattacken so gut helfen kann. Autorin: Dr. Judith Bildau

Leben mit Angst. Betroffene Frauen erzählen. Ein Thema, das mir sehr am Herzen liegt, über das wir sprechen sollten – eben weil es so viele von uns betrifft. Ich freue mich sehr darüber, dass auch Sarah und Lara sich bereit erklärt haben, mit mir jeweils über ihre Angststörung zu sprechen.