Muttertag Mama Mutter Mamablog Mamablogger Mamaliebe Liebe Neugeborenes Geburt Kleinkind Leben mit Kindern Kiel Mutterkutter

1o Dinge, die Mama am Muttertag unbedingt braucht!

10 Minuten alleine auf dem Klo. Ehrlich: Es ist doch an manchen Tagen der Wahnsinn. Keine Toilettengang ohne Kind. Kein Gang ohne Worte oder Kommentare, wie „Ich auch!“, „Mama Pipi!“ oder, die Steigerung mit Fragezeichen: „Mama? Kacka? Jaaaaa!“ An manchen Tagen nehme ich, Doro, es locker. An manchen Tagen flehe ich meine 2jährige Tochter regelrecht…

Muttertag Mama Mutter Mamablog Mamablogger Mamaliebe Liebe Neugeborenes Geburt Kleinkind Leben mit Kindern Kiel Mutterkutter

Wie das Mamasein mich verändert hat

Es ist eine Zeit des Umbruchs, des Neuanfangs. Alles bleibt so, wie es ist und doch wird alles ganz anders. Neu, aufregend, ungewiss. Ich bin eine Mama. Und ich bin erst vor knapp drei Wochen zum zweiten Mal Mama geworden. Mutter. Mom. Eine Frau, die einem Kind das Leben schenkt. Wahnsinn! Das fühlt sich irreal…

Laura Seiler Coach Speaker Leben Life Mental Coach Mindful Empowerment Coach

nachgefragt! bei Coach & Speakerin Laura Seiler

Über Laura Seiler bin ich (Claudia) durch einen Freund aufmerksam geworden. Ich habe mir eine Podcast-Folge angehört und dann war’s um mich geschehen 😉 Kennt ihr das, wenn da jemand spricht, als würde er einfach eure eigenen Worte aussprechen? So war das bei Laura. Ich habe mich gleich total verbunden gefühlt. Das liegt sicher daran,…

nachgefragt! bei Achtsamkeitscoach & Buchautorin Katja Sterzenbach

Diese Dame hat 2 Monate lang im Kloster meditiert und nicht geredet. Zwei Monate lang… nicht geredet. Stellt euch das bitte einmal vor. Ok, haben wir uns gedacht, die müssen wir interviewen. Und das haben wir getan. Katja Sterzenbach ist Achtsamkeitscoach und hat gerade ihr Buch „Be younique“ herausgebracht. Im Interview erzählt sie uns, was die…

Gabriela von der Höh Gesicher lesen Physiognomik Mama Adoptivmama Adoptivmutter Adotivkind adoptieren Schweiz Kiel Mama Mutter Mamablog

nachgefragt! bei Physiognomikerin & Adoptivmama Gabriela von der Höh

„Physio…was? Was machst du genau?“ So oder so ähnlich war unsere Reaktion als wir zum ersten Mal gehört haben, was Gabriela nebenbei so macht. Sie ist Physiognomikerin. Physiognomik, das bedeutet: Gesichter lesen. Aber: Geht das wirklich? Können wir tatsächlich von einem Gesicht auf den Charakter schließen? So viel vorweg: Gabriela hat uns mit ihrem Können…